Marienfelder Schleicher starten leider ohne mich bei der Marathon-Staffel auf dem Flughafen Tempelhof

Veröffentlicht am 13.11.2009 | 1 Kommentar

Logo Marathon-Staffel 2009Am kommenden Sonntag, den 15. November findet die 17. Berliner Kondius Marathon-Staffel statt. Zum ersten Mal auf dem Rollfeld des ehemaligen Flughafens Tempelhof, zum mindestens siebten Mal mit dem Läufer-Team der Marienfelder Schleicher, zum x-ten Mal mit den CO2-Schleudern von Andreas II. … und ohne mich!

Nachdem ich mich nun mehrmals in den vergangenen Jahren aufgrund dieses Laufes nicht beim Geburtstag einer sehr guten Freundin in Bremen habe blicken lassen, werde ich nun feiern anstatt zu laufen. Aber meinen Marienfelder Läufern wünsche ich natürlich alles Gute beim „Heimspiel“ auf der neuen Strecke. Langweilt euch nicht bei all dem Beton ;-) Und vielleicht könnt ihr ja bei diesen Laufverhältnissen am Marienfelder-Schleicher-Marathon-Staffel-Rekord des Vorjahres kratzen…

Kategorien

Laufevents

Ein Kommentar zu “Marienfelder Schleicher starten leider ohne mich bei der Marathon-Staffel auf dem Flughafen Tempelhof”

  1. Hannes sagt:

    Wenn du dich zuletzt mehrfach für das Laufen entschieden hast, ist es nur vernünftig, jetzt einmal die persönlichen Gründe in den Vordergrund zu rücken. Feiern ist ja auch Sport – oder so ähnlich :)

Kommentare sind geschlossen.