Lauf-Blog für Läuferinnen und Läufer der F-Klasse

Der schnelle Mittwoch wird immer länger

Veröffentlicht am 12.08.2022 | 0 Kommentare

Bunte Schläuche ragen aus dem Boden neben dem asphaltierten Weg

Was denkt ihr, wenn euch jemand erzählt, er wäre für das Lauftraining morgens um 4:50 Uhr aufgestanden? Ok, ich ahne es schon, behaltet es für euch ;-) Aber wahrscheinlich habe ich so ziemlich dasselbe über mich gedacht, als ich Mittwoch mit Klaus noch vor Sonnenaufgang loslief. Da unser „schneller Mittwoch“ inzwischen laut Trainingsplan 16 Kilometer lang ist, mussten wir halt früher los…

Erstaunlicherweise waren wir doch recht flott unterwegs, obwohl ich vorher gegenüber Klaus aus diversen Gründen das angestrebte Trainingstempo für diesen Tempodauerlauf etwas tiefergelegt hatte. Aber es „rollte“ nunmal, und bis auf einen kurzen Stopp zur Besichtigung merkwürdiger bunter Schläuche, die neben uns aus dem Boden ragten, liefen wir auch ohne nennenswerte Pausen durch.

Und das alles, während andere Leute friedlich schlummerten ;-)

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen, Lauftraining

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.