Spontaner Sightseeing-Lauf in Bremen

Veröffentlicht am 03.03.2020 | 0 Kommentare

Mülleimer mit Aufkleber Moin!

Bei einem Kurzbesuch in Bremen konnte ich Felix und Marie zu einem kleinen Sonntagmorgen-Lauf an der Kleinen Weser überreden. Daraus wurde dann spontan ein erweiterter Sightseeing-Lauf…

Frühe Kirschblüte in Bremen

Das Wetter war etwas bedeckt, aber recht milde. Erstaunlich, dass Ende Februar schon Kirschbäume blühten.

Läufer an der kleinen Weser

Immer am Wasser entlang liefen wir…

Läufer auf der Wilhelm-Kaisen-Brücke

… bis zur Wilhelm-Kaisen-Brücke, als Marie Lust auf Sightseeing bekam: „Da vorne ist doch schon der Marktplatz. Wollen wir da nicht hinlaufen?“

Läufer in der Böttcherstraße

Klar, wollten auch Felix und ich ein wenig Bremen-Flair genießen, und so liefen wir durch die Böttcherstraße

Der leere Markplatz mit dem Rathaus in Bremen

… direkt zum Bremer Marktplatz, wo es nach ein paar Fotos am Roland und bei den Bremer Stadtmusikanten

Arkaden Bremer Rathaus

… unter den Arkaden des Bremer Rathauses weiter ging.

Läufer vor dem Bremer Dom

Wir hatten am frühen Sonntagmorgen um acht Uhr die Stadt fast für uns alleine.

Läufer im Bremer Schnoor

Um das Bremen-Sightseeing perfekt zu machen – und weil es ohnehin auf dem Weg lag – machten wir noch einen Abstecher in den Schnoor.

Schild Skolstrejk för Klimatet im Schaufenster

Greta was here!

Bremer Schnoor am Sonntagmorgen

Wir machten kurze Pausen…

Skulptur mit Junge und Katze an einer Wand im Bremer Schnoor

… um uns umzusehen…

Plattdeutsch Lehrbücher

… und ein wenig Plattdeutsch zu lernen.

Läufer am Schiff Treue

Dann ging es wieder aus dem Schnoor mit seinen engen Gassen hinaus an die Weser…

Denkmal Johann Gottfried Seume

… und über die Brücke zum Uferweg an der Kleinen Weser, wo ein Denkmal für den Dichter Johann Gottfried Seume steht.

Am Ufer der kleinen Weser

Das Wasser plätscherte leise ans Ufer während wir hier entlang trabten.

Läufer auf der Brücke über die kleine Weser

Über die kleine Brücke führte uns unser Weg dann zurück auf den Weserdeich…

Rückseite der Schwankhalle

… und vorbei an der „Schwankhalle“…

Transparente Gitarre im Schaukasten

… liefen wir zurück und freuten uns auf ein schönes Frühstück!

Streckendetail Sightseeing-Lauf Bremer Innenstadt

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.