Mit dem A-Team durch den Regen laufen

Veröffentlicht am 29.07.2011 | Kommentare deaktiviert für Mit dem A-Team durch den Regen laufen

Läufer vor einem Teich im Regen

Gar nicht so lange her, dass Klaus und ich an einem Freitag Anfang Juli unsere Freitagsrunde zum Lilienthal-Denkmal in strömendem Regen gelaufen sind. In diesem Sommer scheint das nicht so ungewöhnlich zu sein, denn heute war es wieder soweit: Regen von Anfang bis Ende unserer 12-km-Strecke. Der einzige Unterschied war, dass wir dieses Mal zu fünft nass geworden sind.

Abgesehen vom Wetter war es allerdings nach langer Zeit wieder ein morgendliches Highlight, dass wir während der Woche mit so vielen Läufern unterwegs waren. Das „A-Team & Friends“ – Andreas I., Andreas II., Andreas V., Klaus und Hartmut. Und dass außer uns auch noch ein anderer Verrückter bei diesem Wetter durch die Gegend lief, konnte man nicht ahnen, war aber praktisch, denn der hat uns dann netterweise vor dem Teich am Lilienthal-Denkmal trotz unaufhörlichem Regens fotografiert ;-)

Läufer im Regen auf Parkweg mit Pfützen

PS: Das Ziehen im Oberschenkel, das mich noch am Mittwoch zum Verzicht auf das Intervalltraining genötigt hatte, war glücklicherweise nur noch eine ganz ferne Andeutung von „da war mal was“ und ich bin im Nachhinein sehr zufrieden, dass ich mich überwunden habe, am Mittwoch nicht voll durchzulaufen…

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen