Team-Spirit – Mit den 5 Running-Twins-Teams für Team World Vision bei der Marathon-Staffel

Veröffentlicht am 17.11.2013 | 4 Kommentare

Team World Vision bei der Marathon-Staffel 2013 auf dem Tempelhofer Feld

Das war wieder ein wunderbares Laufevent zum Abschluss der Saison! Was haben wir unsere Läuferinnen und Läufer beim Durchlaufen der Zeltgasse angefeuert! Und gelaufen bin ich natürlich auch ;-) Nicht so schnell wie im letzten Jahr, aber mit 55:21 auf 12,2 km – ich war wieder Startläufer – noch halbwegs passabel.

Insgesamt 5 Teams hatten die Running Twins Henrik und Marek für die Berliner Marathon-Staffel 2013 auf die (Lauf)beine gestellt, und alle kamen mit guten Zeiten und Platzierungen ins Ziel: 2:51:58 (Platz 45), 3:15:43 (Platz 184), 3:25:23 (Platz 334) und 3:27:51 (Platz 394) für die Männer- bzw. Mixed-Staffeln sowie 3:57:17 (Platz 86) für die Frauen-Staffel. Und das bei immerhin 1053 Männer/Mixed- und 154 Frauen-Teams am Start.

Es war schön, viele der Läuferinnen und Läufer nach einem Jahr wiederzusehen und auch so einige neue kennenzulernen, aber das absolute Highlight war unser gemeinsames Finale: Die Schlussläuferin unseres Frauenteams wurde von einer ganzen Menge von uns anderen die letzten 200 Meter bis ins Ziel begleitet. Das hat schon für so einiges Aufsehen gesorgt, als da plötzlich ein Pulk von 10-15 Läuferinnen und Läufern in den orangen Team-World-Vision-Shirts durch die Zeltgasse kam! Einfach toll – Team-Spirit pur!

PS: Ein ausführlicher Bericht mit vielen Fotos folgt in den nächsten Tagen!

 

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Laufevents

4 Kommentare zu “Team-Spirit – Mit den 5 Running-Twins-Teams für Team World Vision bei der Marathon-Staffel”

  1. Din sagt:

    Grandios Platzierungen. Glückwunsch an alle an dieser Stelle. Ich habe den Lauf heute echt vermisst. Bin gespannt auf den ausführlichen Bericht. Wir lesen uns :)

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Din
    Wir haben dich vermisst! Ich hoffe, du bist bald wieder fit!

  3. Running Twin Henrik sagt:

    Danke, Andreas, für deinen Einsatz und natürlich auch für deine wie immer vorzügliche Berichterstattung. Du bist für uns ja schon eine feste Größe und schon gesetzt.

  4. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Henrik
    Der Dank geht zurück an euch: Es macht dank eurer hervorragenden Organisation und der perfekten Team-Zusammenstellung von 9 – 15 Uhr Spaß, selbst wenn es zwischen 10:30 und 11:25 Uhr mal kurzzeitig richtig anstrengend wird ;-)

Kommentare sind geschlossen.