Laufen auf neuen Wegen

Veröffentlicht am 17.05.2010 | 2 Kommentare

Läufer zwischen Feldern

In den letzten Tagen haben wir mal wieder altgewohntes Terrain verlassen und waren auf neuen Laufstrecken unterwegs…

Läufer-Gruppenfoto

Am Himmelfahrtstag hat Hartmut uns – Monika, Klaus, Sylvia, Andreas III. und mich – kreuz und quer über zum Teil bekannte aber mit neuen Abschnitten kombinierte Teilstücke der näheren Umgebung geführt. Wirklich beeindruckend waren die riesigen gelben Felder um uns herum!

Teltowkanal mit Läufern

Am gestrigen Sonntag dann hat Andreas V. Sylvia, Andreas III., Klaus und mich auf eine für uns völlig neue Lauf-Tour mitgenommen. Erst ging es durch Straßen und Wege zum Teltowkanal…

Läufer im Kleingartengebiet

… und dann durch ein beschauliches Kleingartengebiet parallel zum Kanal…

Mauerstück mit Gesichtern

… bis wir schließlich kurz hinter einem sehr grafischen Mauerstück wieder auf den Mauerweg stießen.

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

2 Kommentare zu “Laufen auf neuen Wegen”

  1. Hannes sagt:

    Gut dass eure Stadt so riesig ist. In naher (!) Umgebung würde ich hier nicht mehr andauernd neue Wege finden können. Gut dass ich bald umziehe :-D

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Wir haben das Glück, direkt an der Stadtgrenze zu Brandenburg zu wohnen. Da gibt es ausreichend Felder und Waldwege. Ist schon etwas Läufer-Luxus in der Großstadt ;-)

Kommentare sind geschlossen.