Die Mauerweg-Läufer bereiten sich vor

Veröffentlicht am 06.05.2009 | 3 Kommentare

Mauerweg-Lauf im Wald

Ich hatte ja den Teilnehmern am Mauerweg-Lauf im Vorfeld geraten, wenn irgend möglich ihre Etappe einmal vorab mit dem Rad abzufahren oder zu laufen. Und heute hat mich prompt eine E-Mail von Manfred mit einigen Fotos erreicht, die er von „seiner“ Etappe bei einem Testlauf gemacht hat. Hier also als kleiner Appetitmacher auf den 06.06. ein Foto von der Mauerweg-Lauf-Etappe von Hennigsdorf nach Hohen Neuendorf. Wunderbare Gegend, wunderbares Foto, wunderbare Vorbereitung…

Kategorien

Mauerweg-Lauf

3 Kommentare zu “Die Mauerweg-Läufer bereiten sich vor”

  1. klaus sagt:

    Kaum zu glauben, dass wir uns im urbanen Raum mit rd. 4 Millionen Einwohnern bewegen…

  2. Hanna sagt:

    Stimmt! Berlin ist eine Wundertüte.
    Dabei seid ihr schon sehr priviligiert, das ist euch ja wohl hoffentlich klar ;-) Wann müsst ihr schon mal über lange Strecken unwirtliches Pflaster treten, Autos und Hundehaufen ausweichen? Ich sehe nur schöne Bilder mit wundervoller Landschaft, offenbar direkt vor der Haustür. Da kann manch einer schon neidisch werden. Genießt es also auch mal ganz bewusst (huch, das klingt ja sehr moralisch. Nimm’s einfach wie’s gemeint ist: Enjoy :-)

  3. Hannes sagt:

    Das was Klaus sagt, denke ich bei den Bildern hier auch immer und immer wieder!

Kommentare sind geschlossen.