Mauerweg-Lauf mit eigenem Lauf-Shirt

Veröffentlicht am 04.05.2009 | 6 Kommentare

Lauf-Shirt Berliner Mauerweg-LaufDas nenne ich Lauf-Event: Die Vorbereitungen für unseren Mauerweg-Lauf Berlin 2009 laufen auf Hochtouren! Klaus hat für alle Etappen noch einmal jeden Lauf-Kilometer google-genau vermessen, ich aktualisiere laufend die Unterlagen und halte alle Läufer auf dem Laufenden und Christiane sorgt dafür, dass die T-Shirt-Bestellung läuft. Ja, ihr habt richtig gelesen: es wird ein offizielles Teilnehmer-Funktions-Lauf-Shirt geben! Wenn ihr also irgendwann einmal jemanden in Berlin oder anderswo mit diesem Shirt laufen seht, wisst ihr: die oder der war dabei…

Kategorien

Mauerweg-Lauf

6 Kommentare zu “Mauerweg-Lauf mit eigenem Lauf-Shirt”

  1. der ewige Anfänger sagt:

    Wow, das ist ja mal wirklich professionelle Vorbereitung. Und der Entwurf für’s Shirt sieht auch richtig gut aus…

  2. Hannes sagt:

    Toll! Wird das irgendwann noch zum jährlichen Riesenevent? :D

  3. Hanna sagt:

    Schade, dass nur die Auserwählten das Mauer-Trikot tragen dürfen. Tja, man muss es ich eben verdienen….
    Mauer-weg–Lauf wäre auch irgendwie sinnig ;-)

  4. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Mauer-weg-Lauf ist klasse! Und das werden wir auf unserem Lauf wohl auch (größtenteils) bestätigen können…

  5. Gerd sagt:

    Schick!
    Gibt´s eigentlich auch schon Interesse von Funk und Printmedien an dem Event?

  6. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Gerd
    Die „Laufzeit“ hat in der aktuellen Ausgabe eine Meldung über den Mauerweg-Lauf gebracht. Ansonsten habe ich das Projekt zwar mehreren Zeitungen und Magazinen mitgeteilt, aber bisher nichts gehört…

Kommentare sind geschlossen.