Lauf nach Kleinbeeren in großer Besetzung

Veröffentlicht am 15.02.2009 | 1 Kommentar

Läufer auf dem Weg nach Kleinbeeren

Am heutigen Sonntagmorgen waren wir endlich mal wieder in großer Besetzung laufen. Eine 20-km-Runde über Kleinbeeren stand auf dem Programm. Das Wetter hielt sich zwar etwas bedeckt – und einige vereinzelte Stellen der Strecke waren noch immer vereist – aber das hat uns nicht daran gehindert, den Lauf zu genießen. Sehr schön war, dass unsere Wochenend-Laufgruppe heute Nachwuchs bekommen hat! Und weil uns der Name so gut gefällt, haben wir unseren neuen Läufer gleich Andreas V. genannt… ;-) War nett mit dir zu laufen, Andreas, hoffentlich hast du bald mal wieder Zeit und Lust, mit uns durch Brandenburg zu traben…

Kategorien

Lauferfahrungen

Ein Kommentar zu “Lauf nach Kleinbeeren in großer Besetzung”

  1. Hannes sagt:

    Gibt es bei euch keine anderen Namen? *lach*
    Stelle ich mir toll vor, regelmäßig die langen Runden in großer Gruppe zu bewältigen ;)

Kommentare sind geschlossen.