Die XT Wings Challenge, der Buchstabenlauf, Berlin und Google

Veröffentlicht am 23.05.2008 | 2 Kommentare

Buchstabenlauf-Etappe-4-Gebiet
So langsam steigern wir uns: für den nächsten Buchstabenlauf, die Etappe 4 meiner XT Wings Challenge, haben sich unverhoffterweise bereits sechs meiner Mitläufer gemeldet! Wird also ein richtiges Happening ;-) Mal sehen, ob man solch eine große Gruppe mit dem doch ständigen Foto-stop-and-go beisammen halten kann. Der Lauf findet dieses Mal im Gebiet Grunewald, Schmargendorf bis hinüber zum Bundesplatz statt und wird ein völlig anderes Lauf- und Seherlebnis als das vergangene Wochenende. Meine Befürchtung, dass es in diesem Gebiet nichts zu fotografieren geben könnte, ist allerdings wohl unbegründet: Bei meinem kurzen Vorab-Google-Check habe ich mal auf der Google-Karte Fotos und Wikipedia-Infos einblenden lassen und war erstaunt, wie weit Berlin schon „vergoogelt“ ist…

Kategorien

Buchstabenlauf, Laufevents

2 Kommentare zu “Die XT Wings Challenge, der Buchstabenlauf, Berlin und Google”

  1. klaus sagt:

    Wird das jetzt ein neuer Schwierigkeitsgrad, dass wir die Reihenfolge der anzulaufenden Orte SELBER zu Buchstaben anordnen?

  2. Wieso, traust du dir das etwa nicht zu?

    Wäre doch mal ein nettes Folgeprojekt: Jeder Läufer bekommt eine normale Straßenkarte und die Aufgabe, in diesem Gebiet z.B. ein „A“ zu laufen. Und hinterher legt man die gelaufenen „A“s grafisch übereinander und guckt, was dabei rauskommt…

    Schöne Grüße nach Ulan Bator an Jürgen und dich
    Andreas

Kommentare sind geschlossen.