Adventskalender-Streak – Die dritte Woche

Veröffentlicht am 20.12.2015 | 3 Kommentare

Adventskalender-Streak 2015 nach Woche 3

Meine Beine waren in der dritten Woche des Adventskalender-Streaks manchmal ganz schön schwer, und es gab Tage, da wurde ich morgens in der Frühe erst nach dem vierten oder fünften Kilometer erst halbwegs wach. Aber auch diese Woche in der Vorweihnachtszeit ist geschafft, und jetzt geht es an die finalen vier Tage…

Leuchtende Sterne in einem Schaufenster

14. Dezember 2015, ca. 6:30 Uhr
Ein müder, dunkler Montagmorgen, der nur ein wenig Licht und Farbe durch die Schaufenster-Dekorationen am Lichtenrader Damm bekommt.

Festliche Weihnachtsdekoration an einem Haus in Marienfelde

15. Dezember 2015, ca. 5:50 Uhr
Mit Andreas II. unterwegs durch die Dunkelheit. Einziger Lichtblick ist dieses festlich beleuchtete Haus in Marienfelde.

Toilettenschüssel an der Motzener Straße

16. Dezember 2015, ca. 6:00 Uhr
Dieses Fundstück an der Motzener Straße treibt mir trotz der frühen Stunde ein Lächeln ins Gesicht.

Winkenden Weihnachtsmann am Morgen

17. Dezember 2015, ca. 6:05 Uhr
Bei diesem etwa 2 Meter großen, leuchtenden Weihnachtsmann musste ich natürlich einen Fotostopp einlegen. 7 Grad in der Frühe nach nächtlichem Regen ist ansonsten ja nicht gerade weihnachtlich.

Läufer-Selfie im Regen

18. Dezember 2015, ca. 6:05 Uhr
Doppel-Andreas-Selfie bei Selux in der Motzener Straße. Da konnten wir noch lächeln… am Ende der Runde waren wir nämlich ziemlich nassgeregnet!

Frühlingswetter kurz vor Weihnachten

19. Dezember 2015, ca. 14:35 Uhr
Frühlingshafte 11 Grad und Sonnenschein am Samstagnachmittag – und Andreas V. und ich laufen in kurzer Hose und kurzem Shirt durch die Landschaft.

Läufer bei Sonnenschein am Sonntagmorgen

20. Dezember 2015, ca. 9:05 Uhr
Ein langer Lauf über Mahlow und Birkholz mit Nadin, Andreas V. und Klaus. Und wieder wunderbares Frühlingswetter so kurz vor Weihnachten.

Woche 3 des Adventskalender-Streaks

  • 7 Läufe
  • 77 km
  • 7:41 h
  • 6.402 kcal

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

3 Kommentare zu “Adventskalender-Streak – Die dritte Woche”

  1. Din sagt:

    Langsam füllt sich ja der Kalender richtig gut.

    In deiner Statistik kommt ja so wunderbar die 7 drin vor. Super Woche! -und wieder klasse, am letzten Tag wieder dabei gewesen zu sein. Das schreit nach einem Abschlusslauf am nächsten Sonntag :D

  2. Mietze sagt:

    na mensch, da hätten wir uns ja sehen können. Wir waren heut auch unterwegs:-)

  3. Andreas sagt:

    @Din
    Ja, wäre schön, wenn es mit dem Jahresabschlusslauf klappen würde… Bis dann!

    @Mietze
    Das müssen wir mal besser koordinieren ;-) Vielleicht laufen wir mal im nächsten Jahr zusammen?

Kommentare sind geschlossen.