Jahresabschlusslauf

Veröffentlicht am 15.12.2014 | 8 Kommentare

Läufer mit Hund

Gestern bin ich mit Monika, Klaus, Andreas V., Hartmut, Oliver, Eyyüp und Hündin Leyla eine letzte gemeinsame Runde zum Jahresende gelaufen, bevor sich alle in die Winterferien verabschieden…

Laufen im Süden Berlins

A propos Winterferien: Das Wetter war eher herbstlich mild (trocken, etwa 4-5 Grad).

Ein bisschen Trail

Da Abwechslung immer gut ist, hatte ich eine neue Kombination bekannter Streckenabschnitte zusammengestellt. Sogar ein kleiner Hauch von Trail war dabei ;-)

Vorbei an den Galloway-Rindern

Kurz nachdem wir an den Galloway-Rindern vorbei waren…

Läufer-Gruppenbild mit Hund zum Jahresende

… trafen wir einen einsamen Spaziergänger auf dem Feldweg – Zeit für ein Gruppenbild mit Hund!

Läufergruppe

Bei vielen verschiedenen Gesprächen – unter anderem mit Planungen für nächstes Jahr (ich sage nur: Himmelswegelauf) – vergingen die 10 Kilometer wie im Flug.

Letzter gemeinsamer Lauf 2014

Für den Rest des Jahres laufen wir über die Feiertage wohl nur noch alleine oder in Kleingruppen. Und im neuen Jahr geht es dann frisch wieder los mit dem gemeinsamen Training…

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

8 Kommentare zu “Jahresabschlusslauf”

  1. Claudi sagt:

    Tolle Fotos!
    Klasse, dass der Hund einfach so „mitläuft“ und nicht an der Leine sein muß. Bei uns ist an vielen Stellen wo es schön zum laufen mit Hund ist Leinenzwang.
    Viele Grüße,
    Claudi

    http://claudigivesitatri.blogspot.de

  2. Hanna sagt:

    Leyla sieht manchmal eher wie ein Hase aus, wenn die Schlappohren im Wind fliegen. Steht ihr aber sehr gut :) Vermutlich gibt sie auch das Tempo vor?

  3. Eddy sagt:

    Schöne Bilder – aber… seid ihr nicht viel zu warm angezogen?

    Ich hörte, diese Woche geht es noch mal rauf bis 15 Grad. Mist: ich hab die kurzen Hosen schon eingemottet…

  4. Andreas sagt:

    @Claudi
    Als Nicht-Hundebesitzer weiß ich gar nicht genau, wo ein Hund bei uns angeleint sein muss. Aber Leyla ist wirklich eine absolut brave „Mitläuferin“!

    @Hanna
    Richtig erkannt: Gemeinsam mit Hartmut zieht sie immer voraus, da können sie beide nicht anders ;-)

    @Eddy
    Es war uns beim Laufen auf jeden Fall nicht kalt ;-) Bei 15 Grad müsste ich auch wieder in den Laufsachen wühlen…

  5. Julia / BIOY Blog sagt:

    Bis zum Himmelswegelauf ist aber noch einiges an Zeit. Ich hoffe bis dahin gibt es noch mehr Eindrücke von eurem gemeinsamen Training.

    Viele Grüße
    Julia

  6. Andreas sagt:

    @Julia
    Die Zeit bis zum Himmelswegelauf werden wir natürlich mit anderen Laufevents und schönen Trainingsläufen überbrücken. Und wie ich mich kenne, werde ich auch 2015 den Finger nicht vom Kameraauslöser nehmen können ;-)

  7. Din sagt:

    Oh wie prima. So eine Hundebegleitung und eure Truppe wünschte ich mir gern jeden Tag…

  8. Andreas sagt:

    @Din
    Ja, das passiert bei uns aber auch nur selten, dass die Gruppe so groß und inkl. Hund ist ;-) Ist dann aber umso schöner.

Kommentare sind geschlossen.