Reha-Woche

Veröffentlicht am 11.05.2014 | 2 Kommentare

Läufer-Sonntag

Nach merkwürdigen zwei Wochen ohne jegliches Lauftraining – aber mit zwei Wettkämpfen über 14 und 25 Kilometer! – habe ich versucht, die vergangene Woche wieder langsam ins Lauftraining einzusteigen. Nach den interessanten 4 km durch den Tiergarten mit Viktor Röthlin und anderen Laufbloggern habe ich Mittwoch und Donnerstag ebenfalls vorsichtige Läufe über nur jeweils 4 km gemacht. Der Oberschenkel fühlte sich – wahrscheinlich auch noch durch die Nachwirkung der flotten 25 km beim Big25 – nicht so richtig gut an. Aber beim Freitagslauf mit Klaus über 8 km hatte ich eine erste leichte Ahnung von Verbesserung! Zwischendurch habe ich in der Woche oft gestretcht und auch wieder mit meinen Rumpfgymnastik-Einheiten begonnen.

Und heute, mit Andreas V., Klaus und Hartmut über 11 km bei leicht angezogenem Tempo, ging es wieder ein wenig besser. Obwohl Klaus mehr als einmal von hinten rief: „Andreas, rund laufen! Du humpelst ja ein bisschen!“ Tja, es wird also wohl noch ein paar Wochen dauern bis ich wieder „flüssig“ laufen kann, aber ein bisschen Hoffnung habe ich nun endlich wieder.

PS: Da der Freizeitpark Marienfelde auch hin und wieder unser Laufrevier ist, hier noch ein kleiner Veranstaltungshinweis: Am kommenden Samstag, den 17. Mai findet dort wieder ein Naturlauf für die ganze Familie statt. Die Teilnahme ist kostenlos, Treffpunkt ist um 11 Uhr am Naturwacht-Infohaus am Diedersdorfer Weg.

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen, Laufverletzungen

2 Kommentare zu “Reha-Woche”

  1. Martin aus Bochum sagt:

    Hallo Andreas,
    keine Beiträge mehr seit dem 11.05.14?
    Hoffe bei Dir ist alles in Ordnung.
    Vermisse die interessanten Beiträge und Fotos vom startblog-f ….

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Hallo Martin,
    danke für die netten Worte. Es gab tatsächlich nichts zu berichten, da mich meine Beinverletzung immer noch vom „richtigen“ Laufen abhält und ich zusätzlich noch Rückenprobleme hatte. Gaaaanz langsam wird es besser, und jetzt nehme ich gerade trotz leichter gesundheitlicher Einschränkungen an einem Läufer-Highlight teil, von dem ich in den nächsten Tagen berichten werde. Neue Fotos und Texte sind also in Arbeit ;-)

Kommentare sind geschlossen.