Mal wieder in Bremen laufen

Veröffentlicht am 13.05.2013 | 6 Kommentare

Laufen auf dem Hodenberger Deich in Bremen

Entspannt laufen in BremenAm Wochenende waren wir seit langem mal wieder auf einem Kurzbesuch in Bremen, und zwischen all den Programmpunkten war sogar noch Zeit für einen Lauf auf dem Hodenberger Deich an der Wümme. Den ersten Kilometer lief ich gemeinsam mit Doro – unser erster gemeinsamer Laufkilometer! – bevor ich dann für eine etwas längere 15-km-Tour vorauslief. Immer der Nase nach auf dem Deich von Osterholz bis nach Borgfeld, wo ich dann nach fast 8 Kilometern wendete und den Rückweg antrat. Von 5:35 min/km bis 4:25 min/km war in dieser weiten Landschaft alles an Tempo dabei, was man so braucht, um sich vor dem nächsten Besuchstermin noch etwas auszutoben ;-)

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

6 Kommentare zu “Mal wieder in Bremen laufen”

  1. Eddy sagt:

    Ich würde mich ja anbieten, um Dich beim nächsten Besuch mal zu begleiten. Aber ich hab das Tempo gesehen – und dabei den Grdanken wieder verworfen… ;)

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Eddy
    Dieses Mal war der Zeitplan wieder zu knapp für einen gemeinsamen Lauf, aber irgendwann kriegen wir das hin. Und zwar bei einem Tempo deiner Wahl!

  3. andreasV. sagt:

    Na, da hab ich ja was für eure gemeinsame Lauf Zukunft.

    http://www.abczentrum-berlin.de/paarlauf.html

    ;-)

  4. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Andreas V.
    Guter Tipp! Allerdings muss ich da vielleicht noch etwas Überzeugungsarbeit leisten ;-)

  5. Michael sagt:

    Hodenberger Deich, sehr schön.
    Da habe ich mich auch schon zu einigen Marathonvorbereitungsläufen ausgetobt.

  6. webmaster@startblog-f.de sagt:

    @Michael
    Vielleicht toben wir auch mal zusammen ;-) Kann aber noch dauern, bis ich mal wieder in Bremen bin.

Kommentare sind geschlossen.