Frühjahrs-Halbmarathon-Bestzeit bei 25 Grad

Veröffentlicht am 03.04.2011 | 10 Kommentare

Läufer im Ziel des Berlin-Halbmarathon 2011

Da ich vermutlich erst in den nächsten Tagen dazu kommen werde, Fotos und Eindrücke vom heutigen 31. Berlin-Halbmarathon 2011 für startblog-f zu verarbeiten, hier schon mal vorab die Zusammenfassung: Es war heiß – am Start etwa 18 Grad, im Ziel 25 Grad – und sehr anstrengend, aber wir sind alle heil durchgekommen. Und bei mir hat es sogar bei der Hitze dank der guten Vorbereitung  zur leichten Verbesserung meiner Frühjahrs-Halbmarathon-Bestzeit gereicht: 1:44:36!

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Laufevents

10 Kommentare zu “Frühjahrs-Halbmarathon-Bestzeit bei 25 Grad”

  1. Gerd sagt:

    Herzlichen Glückwunsch und Respekt zu der tollen Zeit bei den Witterungen.

  2. SilberLäufer sagt:

    Gratulation zum gelungenen (L)Auftakt!!!

  3. Sven sagt:

    Wow, Gratulation zur Bestzeit! Mir war es eindeutig zu warm gestern ;-)

  4. CO2-Schleuder sagt:

    Herzlichen Glückwunsch an die „Marienfelder Schleicher“
    Super Zeiten bei den schwierigen Witterungsbedingungen und alle sehen auf den Foto sehr zufrieden aus. Weiter so !!!

  5. Pierle sagt:

    Glückwunsch zur Bestzeit! Bin schon auf den ausführlichen Bericht gespannt.

    LG
    Carsten

  6. ultraistgut sagt:

    Liest sich gut, alles überstanden – Hitze der größte Feind des Läufers, machst einen entspannten Eindruck – geschafft – gratuliere !

  7. M a r e k sagt:

    Glückwunsch Andreas zur PB! Respekt bei diesen Bedingungen gestern, wir haben es leider nicht gepackt. Zu allem Übel habe ich mich auch noch verletzt, so dass jetzt erstmal laufpause ansteht :-(

  8. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Danke an euch alle! Der ausführliche Bericht ist in Arbeit…

  9. Laufhannes sagt:

    Heiß, was eine Hitze … oh ja, wenn der Sommer erst kommt ;-)

    Dennoch Glückwunsch!

  10. Ralf sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zur Super-Zeit!

Kommentare sind geschlossen.