Langsamer Einstieg ins Lauftraining nach der Zerrung

Veröffentlicht am 11.06.2010 | Kommentare deaktiviert für Langsamer Einstieg ins Lauftraining nach der Zerrung

Weg zwischen Birken

So langsam geht meine Zerrung zurück und ich taste mich von Lauf zu Lauf wieder an die Lauftraining-Normalität heran. Waren es am vergangenen Sonntag nach 9 Tagen Laufpause nicht einmal 2,5 Kilometer im Schneckentempo – und dann am Dienstag 4 Kilometer in einem Lauftempo von ca. 7:00 min/km – folgten Mittwochmorgen bereits 4 Kilometer im 6:20er-Schnitt.

Heute nun war ich mit Andreas II. auf unserer „kleinen“ 6,5-Kilometer-Runde mit etwa 6:00 min/km unterwegs (bei 22 Grad um 6 Uhr morgens schon schweißtreibend genug). Es geht voran. Wenn ich auch sagen muss, dass auf den letzten Kilometern jeweils immer der (hintere) Oberschenkel zu spüren war. Aber immerhin, das Spannungsgefühl wird von Lauf zu Lauf geringer…

Kategorien

Lauferfahrungen, Laufverletzungen