Mal wieder (fast) alles glatt gelaufen

Veröffentlicht am 07.02.2010 | Kommentare deaktiviert für Mal wieder (fast) alles glatt gelaufen

Läufer auf vereister Straße

Läufer auf SchneeLäufer im tiefen Schnee

In der letzten Woche hat es zwischendurch getaut und ist dann wieder überfroren, eine für Läufer recht unglückliche Mischung. Mit Hartmut, Sylvia, Andreas III. und Andreas V. war ich deshalb heute auf ziemlich unsicherem Terrain unterwegs. Meist liefen wir „nur“ auf hartgefrorenem Schnee, zwar nicht ganz locker, aber doch relativ entspannt, aber es gab auch extrem glatte Abschnitte.

Leider kam es zwischendurch zu einem Sturz (der nicht unbedingt etwas mit Glätte zu tun hatte) und Hartmut musste das letzte Drittel mit blutendem Knie hinter sich bringen. Aber ihn kann ja so leicht nichts umwerfen und so wollte er gegen Ende des Laufs trotz Verletzung auch noch einen kleinen Umweg über den „Berg“ machen. Konnten wir ihm glücklicherweise ausreden. Dass der Schnee an manchen Stellen durchaus tief war, hatte ich kurz zuvor feststellen können, als ich ein Foto machen wollte und deshalb etwas vom hartgetretenen Pfad abgewichen bin (Monika hat dann wiederum mich fotografiert, so kann’s kommen) …

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen