Mauerweg-Lauf: Erste Impressionen

Veröffentlicht am 06.06.2009 | 3 Kommentare

Mauerweg-Lauf: Treffen der Läufer

Mauerweg-Läufer der Etappe 4Mein erster Gedanke heute beim Aufwachen: jetzt sind schon die ersten Läufer unterwegs! Mein zweiter: die Sonne scheint! Also alles bestens. Aber einen richtigen Glückshormon-Schub habe ich gerade eben bekommen, als ich meinen Bremen-Besuch Marcus zum Start seiner Etappe 5 gebracht habe. Ein großes Hallo von vielen Läuferinnen und Läufern beim Etappenwechsel, die Mauerweg-Lauf-Shirts strahlen mit den Gesichtern um die Wette… es war einfach Klasse! Und ein Life-Bild vom Start der Etappe 4 habe ich dann bei meiner Rückkehr auch noch von Andreas V. bekommen. Ich muss jetzt los, meine Etappe 9 wartet. Ich wünsche allen Läufern weiterhin gutes Wetter und viel Spaß. Wir sehen uns heute Abend am Brandenburger Tor…

Kategorien

Mauerweg-Lauf

3 Kommentare zu “Mauerweg-Lauf: Erste Impressionen”

  1. Hannes sagt:

    Ihr seid ja richtig viele, toll! Gibt es eigentlich schon eine Ehrenplakette für dich als Organisator? ;)

  2. Julie sagt:

    Wir Gelbkäppchen haben den Lauf wirklich sehr genossen! Nochmals vielen Dank für die tolle und vor allem zeitaufwendige Organisation! :) Wir versuchen heute abend am Brandenburger Tor nochmal zu Euch zu stoßen!

    LG Stefan & Julie

  3. Thomas K. sagt:

    Super-Organisation und dann noch für super Wetter gesorgt!
    Da habe ich noch eine Strecke dran gehängt, so dass wir am Ende in der „Erfrischungshalle“ am Griebnitzsee gelandet sind … zum Kaffee. Der Mauerweg ist perfekt zum Laufen.
    Bei uns war der Staffelstab noch in der Zeit unterwegs.

    Viele Grüße
    Thomas

Kommentare sind geschlossen.