Mein Marathon-Panini-Album ist fast voll!

Veröffentlicht am 03.09.2008 | Kommentare deaktiviert für Mein Marathon-Panini-Album ist fast voll!

Marathon-Panini-Album

Vielleicht erinnert sich ja noch jemand an meinen Marathon-Planer hier auf startblog-f? Als kleines Gimmick hatte ich damals ein Blatt mit lauter „Klebebildchen“ beigelegt, damit man das Marathon-Training besser planen kann. Nun, aus dem Spaß ist in dem Moment Ernst geworden, als ich aus einer Laune heraus anfing, die Symbole tatsächlich zur Dokumentation der absolvierten Einheiten einzukleben…

Nun rückt der Marathon immer näher und mein gut gefülltes Marathon-Panini-Album sagt mir: das war (bisher) eine sehr gute Marathon-Vorbereitung – fleißig Kilometer gesammelt und auch die schnellen Einheiten tapfer durchgestanden. Da werde ich hoffentlich dieses Jahr nicht ganz so aufgeregt sein vor dem Start.

Aber wieso Panini-Album? Klaus hatte vor vielen Wochen mal angekündigt, dass er beim nächsten gemeinsamen Lauftermin nicht dabei sein könnte, worauf Andreas II. – auf meinen Marathon-Planer verweisend – lapidar antwortete: „So kriegst du dein Panini-Album nie voll…!“

Die „echten“ Panini-Bilder kann man übrigens nachkaufen, was unter Sammlern allerdings als unsportlich gilt. Fehlende Marathon-Trainingseinheiten können dagegen nicht nachgeholt werden und man muss mit halbvollem Album und etwas mulmigem Gefühl – wie ich in den Vorjahren – an den Start ;-)

Kategorien

Lauftraining