Lauf-Blog für Läuferinnen und Läufer der F-Klasse

Der letzte Lauf des Jahres – nun reicht es auch erst einmal

Veröffentlicht am 22.12.2020 | 2 Kommentare

Regennasse Straße mit Lichter-Spiegelungen in der Dunkelheit

So, das Laufjahr 2020 habe ich heute früh mit einem Lauf durch den Regen und die Dunkelheit abgeschlossen. Nach dem fleißigen Kilometersammeln der letzten zwei Wochen war mit diesem Lauf mein Ziel erreicht und meine Jahreskilometer-Bestmarke von 2016 übertroffen. Nach 2.735 Kilometern habe ich mir nun auch eine 2-wöchige Laufpause verdient – 2021 geht es dann mit neuem Schwung weiter!

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

2 Kommentare zu “Der letzte Lauf des Jahres – nun reicht es auch erst einmal”

  1. Eddy sagt:

    2.735 Kilometer…. Wahnsinn! Ich muss gleich mal in einer Statistik nachlesen, ob ich zumindest halb so viel geschafft habe ;-)

    Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest, und ich hoffe, wir sehen uns 2021 wieder.

    Alles Gute,
    Eddy

  2. Andreas sagt:

    Hallo Eddy,

    ich wünsche dir ebenfalls schöne Weihnachtstage und einen guten Start in das neue Jahr – wäre schön, wenn es 2021 mit einem Wiedersehen klappen würde!

    Schöne Grüße aus dem weihnachtlich verregneten Berlin
    Andreas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.