Lauf-Blog für Läuferinnen und Läufer der F-Klasse

Geschafft! – Unser privater Ultra-Lauf über 51 Kilometer

Veröffentlicht am 06.10.2020 | 3 Kommentare

Läufer und Fahrradbegleiter nach 51,5 km am Ziel

Am Sonntag hatten Eyyüp und ich unser Lauf-Highlight des Jahres: Nach den vielen Trainingskilometern der letzten Wochen sind wir abschließend unseren privaten Ultra-Marathon über 51,5 Kilometer gelaufen! Andreas V. hat uns dabei die gesamte Strecke auf dem Rad und Monika und Klaus die letzten 18 Kilometer laufend begleitet. Eine tolle gemeinsame Aktion, von der ich demnächst mit vielen Fotos der wunderschönen Strecke berichten werde…

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

3 Kommentare zu “Geschafft! – Unser privater Ultra-Lauf über 51 Kilometer”

  1. Andreas V sagt:

    Glückwunsch!

  2. Martin sagt:

    Mein lieber Herr Gesangsverein. Du spulst ja einiges ab in letzter Zeit. Gratuliere zu der Form und zu dem Lauf.
    Bei mir läuft es eher nicht so. Das Knie macht Mucken. Nun ja, irgendwas ist immer.

  3. Andreas sagt:

    @Andreas V
    Danke, Glückwunsch auch an dich – so viele Kilometer bei einem Tempo unter 10 km/h auf dem Rad sind ja auch nicht so einfach!

    @Martin
    Ich kann dich beruhigen: Das war der Jahreshöhepunkt, jetzt werden wieder kleine Brötchen gebacken, sprich: kurze Strecken gelaufen. Schade, zu hören, dass dein Knie dich derzeit nicht richtig laufen lässt. Ich wünsche dir gute Besserung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.