Jubiläumslauf

Veröffentlicht am 03.05.2020 | 7 Kommentare

Parkweg mit Sonne im Gegenlicht

17 Jahre – eine lange Zeit! Am 1. Mai 2003 begann mit ein paar Runden im Park mein Läuferleben. In den vergangenen 17 Jahren habe ich eine Menge Laufkilometer gesammelt, es könnte vielleicht sogar schon eine Erdumrundung dabei zusammen gekommen sein. Das habe ich spontan am diesjährigen 1. Mai mit einem 17-km-Lauf gefeiert. Auf die nächsten Jahre!

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

7 Kommentare zu “Jubiläumslauf”

  1. klaus sagt:

    Nächstes Jahr wirst Du volljährig und kannst dann Dinge laufen, die Dir bisher unerreichbar schienen. Ich bin gespannt, was da kommt …

  2. Andreas sagt:

    Hallo Klaus,
    da bin ich aber auch gespannt, was eine „volljährige Lauferfahrung“ so alles mit sich bringt ;-)

  3. Ralf Giesenberg sagt:

    Hallo Klaus,
    mein Freund und ich wollenes dieses Jahr im Herbst auch versuchen die 885 Stufen zu bezwingen.Ich hoffe es klappt im Herbst.

    Gruß
    Ralf

    P.S. Ich laufe seit 2006

  4. Marko sagt:

    Erdumrundung in 17 Jahren? Durchaus möglich!

  5. Andreas sagt:

    Hallo Marko,
    ja, da kommt was an Kilometern zusammen über die Jahre ;-)

  6. Marek sagt:

    Einmal Läufer, immer Läufer! Alles Gute!

  7. Andreas sagt:

    Danke, Marek, genauso ist es!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.