Noch ein Motivations-Zitat für Läufer

Veröffentlicht am 08.12.2010 | 3 Kommentare

Vor langer Zeit habe ich hier mal ein Motivations-Zitat für den nächsten Wettkampf vorgestellt. Nun ist mir wieder eines über den Weg gelaufen. Es ist von Konfuzius, der damals – vor etwa 2500 Jahren – bestimmt nicht an das Laufen gedacht hat:

Wer kleine Widrigkeiten nicht erträgt, verdirbt sich damit große Pläne.

Das lässt sich doch auf so manchen Lauf in der Marathon-Vorbereitung oder das Laufen bei Regen, Wind oder Schnee – ob im Training oder im Wettkampf – übertragen, oder? Also, wenn ihr das nächste Mal im Dunkeln bei Minustemperaturen und Schneeregen lauft: denkt an euer Ziel, denkt an das große Ganze…

Kategorien

F wie Fundstücke

3 Kommentare zu “Noch ein Motivations-Zitat für Läufer”

  1. Hanna sagt:

    Gutes Zitat. Woran sollte er denn gedacht haben – wenn nicht ans Laufen? ;-)

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Gute Frage! Vielleicht an das Wetter? Aber du hast sicherlich recht: Laufen ist die Antwort auf alles! ;-)

  3. Laufhannes sagt:

    … Laufen ist 42 ;-)

Kommentare sind geschlossen.