Mal wieder ein netter Freitags-Lauf

Veröffentlicht am 22.05.2009 | 1 Kommentar

Park am Lilienthal-Denkmal

Fahne Belegte BrötchenHeute morgen waren Klaus, Andreas II. und ich wieder sehr früh laufen. Und das, obwohl zwei Drittel der Läufer Urlaub hatten ;-) Wurde eine sehr nette Runde zum Lilienthal-Denkmal und zurück. Zum Schluss wurden noch Brötchen bei einem der zahlreichen Marienfelder Bäcker eingekauft. Seit dem 25-km-Lauf lasse ich es etwas ruhiger angehen, laufe weniger Wochenkilometer, habe dafür aber wieder mit der Kräftigungsgymnastik angefangen. In etwa zwei Wochen will ich dann langsam in die Marathon-Vorbereitung (Berlin-Marathon am 20. September) einsteigen…

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

Ein Kommentar zu “Mal wieder ein netter Freitags-Lauf”

  1. Hannes sagt:

    Berlin-Marathon, was auch sonst für euch ;)
    Da ist es genau richtig, jetzt noch ein wenig Ruhe ins Training zu bringen. Da kommen einem die belegten Brötchen wie gerufen, hm?

Kommentare sind geschlossen.