Warten auf das Ende der Eis-Lauf-Saison

Veröffentlicht am 08.02.2009 | 3 Kommentare

Eisfläche zwischen Birken

Am Samstag waren Hartmut, Klaus, Andreas II. und ich auf der Königsgraben-Lilienthal-Denkmal-Route unterwegs. Aber an „normales“ Laufen war trotz der wärmeren Temperaturen der letzten Woche nicht zu denken: es waren immer noch viele Streckenabschnitte vereist. Macht nicht so viel Spaß. Hoffentlich ist die Eiszeit bald vorbei…

Kategorien

Lauferfahrungen

3 Kommentare zu “Warten auf das Ende der Eis-Lauf-Saison”

  1. Gerd sagt:

    Das bei Euch noch sooo viel Schnee liegt.
    Bei uns ist die „Weise Pracht“ schon lange weg.
    Gruß Gerd

  2. webmaster@startblog-f.de sagt:

    Ach, wenn es doch Schnee wäre…! Ist aber leider hartes, verkrustetes Eis. Hartes Brot für die Fußgelenke ;-) Mal abgesehen von der Rutschgefahr…

  3. Hannes sagt:

    Grausam. Mit solchen Problemen hatte ich zum Glück nie zu kämpfen.
    Ich wünsche euch einige warme Sonnenstrahlen ;)

Kommentare sind geschlossen.