Lauf-Blog für Läuferinnen und Läufer der F-Klasse

Hauptsache Kreise – Wenn die Laufrunde zum Literaturzirkel wird

Veröffentlicht am 21.01.2023 | 2 Kommentare

Literatur-Zitat für „5:50“ von William Goldman

Es begann ein paar Tage vorher mit einem Link-Tipp von Klaus, der Literature Clock von Johannes Enevoldsen. Diese zeigt für (fast) jede Minute des Tages ein Roman-Zitat an, in dem diese Uhrzeit vorkommt. Spannend!

Als Klaus beim Laufen nebenbei bemerkte, dass er gerne wissen würde, welches Zitat zu unserer immer um 5:50 Uhr startenden Laufrunde gezeigt wird, er aber leider dann ja laufen und nicht auf den Bildschirm gucken würde, stand die Idee fest: Ich gucke mal beim Freitagslauf, was währenddessen so für Literaturzitate gezeigt werden – mein Handy habe ich ja immer dabei…

Literatur-Zitat für „kurz vor halb sechs“ von P.D. James5:29 Uhr Ich ziehe meine Laufsachen an und werfe einen ersten Blick auf die Literatur-Uhr. Sehr schön, ein „Aufsteh“-Zitat von P.D. James. Sehr passend, wenn es bei mir heute auch etwas weniger dramatisch war.

Literatur-Zitat für „5:41“ von William Goldman

5:41 Uhr Ich trete schon mal vor die Tür in die Kälte. Ein Grad über Null. Dazu ein eiskaltes Zitat aus „The Princess Bride“. Habe ich mal vor langer Zeit als Film gesehen, wenn ich mich erinnere – ein charmantes Fantasy-Märchen.

Literatur-Zitat für „5:49“ von P.D. James

5:49 Uhr Klaus kommt angelaufen und wundert sich: Ist Andreas IV. noch nicht da? Wir gucken gemeinsam aufs Handy: Keine Nachricht von Andreas IV., aber wieder ein Zitat von P.D. James. Der frühe Morgen ist anscheinend Krimizeit.

Literatur-Zitat für „5:50“ von William Goldman5:50 Uhr „Unsere“ Zeit! Seit vielen, vielen Jahren und mehrmals pro Woche. Andreas IV. kommt atemlos angerannt und wir erzählen ihm von der Literature Clock. Gemeinsam werfen wir einen Blick aufs Display: Erneut die „Braut des Prinzen“ von William Goldman. Jetzt aber loslaufen. „Heading he knew not where or for how long“ passt ja irgendwie: Da ich mir häufig neue Laufstrecken-Varianten ausdenke, wissen meine Mitläufer meist nicht genau, wo es heute langgeht.

Literatur-Zitat für „6:00“ von J. Ryan Stradal

6:00 Uhr Nach einem „Schlenk“ über die einsame Mauserstraße kommen wir an die belebtere Kreuzung über die Säntisstraße. Ich nutze das Ampel-Rot, um wieder kurz nachzusehen. „Kitchens of the Great Midwest“ – kenne ich nicht, muss ich mal recherchieren.

Literatur-Zitat für „6:17“ von Olivia Claire Friedman

6:17 Uhr Am Schichauweg unter der neuen S-Bahnbrücke bleiben meine Mitläufer kurz verdutzt stehen. Ich hatte gesagt, dass wir geradeaus weiterlaufen. „Nicht in die Wünsdorfer?“ – „Nee, heute mal geradeaus…“. Wieder nutze ich den kurzen Stop, um das aktuelle Zitat zu sehen. Olivia Claire Friedman sagt uns dreien nichts, aber Andreas IV. findet, dass es wirklich sehr bildhaft beschrieben ist, wie der Farn sich hinüber zum Telefon bewegt.

Literatur-Zitat für „6:43“ von Chris Mullin

6:43 Uhr Wie immer verabschieden wir uns an der Kita in der Kirchstraße. Dieses Mal nicht ohne einen letzten gemeinsamen Blick auf die Literatur-Uhr geworfen zu haben. Auch Chris Mullin kennen wir nicht, ist aber anscheinend Minister? Werde ich alles nachgucken.

Literatur-Zitat für „sechs fünfzig“ von Jo Baker

6:50 Uhr Ich komme zuhause an, habe 10 km auf der Laufuhr und so einige interessante Eindrücke auf der Literatur-Uhr hinter mir. Jo Baker – wieder ein unbekannter Name und ein Einblick in eine vollkommen andere (literarische) Welt. Während die Romanfigur nach einer schlafarmen Nacht gerade wieder aufwacht, bin ich am Ende des Freitaglaufs voller Freude und starte beflügelt vom gemeinsamen Lauferlebnis in den Tag.

 

Copyright  der Screenshots (gibt es das in diesem Fall?):
https://literature-clock.jenevoldsen.com

PS: Danke an Klaus für den Link-Tipp!

Wer Lust hat, mehr zu erfahren:

Die Literature Clock von Johannes Enevoldsen
https://literature-clock.jenevoldsen.com

Die ursprüngliche Literary Clock von Jaap Meijers
https://www.instructables.com/Literary-Clock-Made-From-E-reader/

P.D. James
https://de.wikipedia.org/wiki/P._D._James
https://en.wikipedia.org/wiki/Death_in_Holy_Orders
https://en.wikipedia.org/wiki/Shroud_for_a_Nightingale

William Goldman
https://de.wikipedia.org/wiki/William_Goldman_(Drehbuchautor)
https://en.wikipedia.org/wiki/The_Princess_Bride_(film)
https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Braut_des_Prinzen

J. Ryan Stradal
https://www.diogenes.ch/leser/autoren/s/j-ryan-stradal.html
https://en.wikipedia.org/wiki/Kitchens_of_the_Great_Midwest

Olivia Claire Friedman
https://www.olivia-clare.com/
https://www.goodreads.com/book/show/58988756-here-lies

Chris Mullin
https://en.wikipedia.org/wiki/Chris_Mullin_(politician)
https://www.goodreads.com/book/show/6332948-a-view-from-the-foothills

Jo Baker
https://en.wikipedia.org/wiki/Jo_Baker_(novelist)
https://www.goodreads.com/book/show/42180216-the-body-lies

Kategorien

F wie Fundstücke, F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

2 Kommentare zu “Hauptsache Kreise – Wenn die Laufrunde zum Literaturzirkel wird”

  1. Klaus sagt:

    Fragt sich, ob für eine individuelle Uhrzeit auch mehrere Literaturzitate existieren. Das können wir für 05:50 Uhr am Dienstag prüfen …

  2. Andreas sagt:

    Wenn es ein Zufallsgenerator ist, dann müssten wir es wohl etwas öfter prüfen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert