Feiertagslauf

Veröffentlicht am 03.10.2019 | 2 Kommentare

Läufer im Tunnel spiegeln sich in einer großen Pfütze

Am heutigen Tag der Deutschen Einheit waren wir endlich mal wieder in größerer Gruppe laufen und ließen uns auch vom zwischenzeitlichen Nieselregen nicht die gute Laune verderben…
mehr »

Regenlauf

Veröffentlicht am 03.10.2019 | Kommentare deaktiviert für Regenlauf

Straßenkreuzung im strömenden Regen

Patsch, patsch, patsch erwische ich in der Dunkelheit gleich mehrere Pfützen hintereinander. Der Wind treibt mir den strömenden Regen ins Gesicht. Bereits nach zwei Kilometern bin ich nass bis auf die Haut. Und muss doch plötzlich schmunzeln: Die Leute an der Bushaltestelle – fröstelnd in ihren Regenjacken – halten mich bestimmt für bescheuert, wie ich bei solch einem Wetter in kurzen Lauftights an ihnen vorbeipatsche. Sollen sie doch. Ich bin nicht umsonst um kurz nach fünf Uhr aufgestanden, jetzt will ich es auch wissen und meine 10-Kilometer-Runde zuende laufen. Der Regen prasselt ohne Pause. Nasser kann ich nicht werden, also weiter. Erschöpft und aufgeweicht komme ich zuhause an. Und mit einem glücklichen Lächeln auf dem Gesicht.

Laufbloggercamp 2019 Burgscheidungen – neues Schloss und neue Strecken

Veröffentlicht am 26.09.2019 | 10 Kommentare

©runomatic

Drei Läufe, eine Kanu-Tour und eine Menge Spaß – das Laufbloggercamp war auch 2019 wieder ein voller Erfolg! Nachdem wir uns die letzten zwei Jahre in Schloss Balgstädt getroffen hatten, übernachteten wir dieses Mal in der Fahrradpension Mavi in Burgscheidungen – nur wenige Kilometer von  Balgstädt entfernt und direkt neben Schloss Burgscheidungen
mehr »

Langer Lauf auf dem Berliner Mauerweg – Marienfelde, Gropiusstadt, Dörferblick, Rudower Fließ, Kleinziethen, Lichtenrade

Veröffentlicht am 18.09.2019 | Kommentare deaktiviert für Langer Lauf auf dem Berliner Mauerweg – Marienfelde, Gropiusstadt, Dörferblick, Rudower Fließ, Kleinziethen, Lichtenrade

Schild Berliner Mauerweg

Nach langer Zeit mal wieder ein richtig langer Lauf! Nach ein paar Kilometern einlaufen traf ich mich mit Andreas V., der eine neue Streckenvariante für uns ausgekundschaftet hatte…
mehr »

Hello, darkness, my old friend

Veröffentlicht am 11.09.2019 | Kommentare deaktiviert für Hello, darkness, my old friend

Laufen mit Stirnlampe durch die Dunkelheit

Jetzt beginnt sie wieder, die Zeit der Dunkel-Läufe. Heute morgen war ich zum ersten Mal wieder mit der Stirnlampe unterwegs…
mehr »

« Ältere Artikel | Neuere Artikel »