Endlich wieder in kurz-kurz laufen

Veröffentlicht am 19.05.2019 | 2 Kommentare

Läuferin und Läufer auf der alten B101 Richtung Berlin

Klar, beim Drittelmarathon und auch beim S25 bin ich natürlich in kurzer Hose und dünnem Laufshirt gelaufen – aber da war es noch längst nicht richtig warm. Heute dagegen… ein Traum! Endlich mal wieder leichtbekleidet einen langen Lauf machen – ich war 30 Kilometer unterwegs –, nicht frieren sondern die warme Sonne genießen! So kann es gerne weiter gehen…

Nach dem langen Lauf ist vor dem langen Lauf

Veröffentlicht am 15.05.2019 | 2 Kommentare

Dramatische Wolken über dem Lilienthal-Denkmal

Die 25 Kilometer des S25 liegen hinter mir… Zeit, an die 27 Kilometer des Scharmützelseelaufs zu denken! Nachdem beim gestrigen Lauf mit Andreas V. und Klaus die Beine noch etwas schwer vom S25 waren, lief es heute bei einem gemäßigten Tempodauerlauf – 13 Kilometer, u.a. vorbei am Lilienthal-Denkmal – schon wieder ganz akzeptabel. Leider wird mein Lauftraining in den nächsten Wochen aufgrund zahlreicher Termine eingeschränkt sein. Und der Lauf um den Scharmützelsee ist nicht nur zwei Kilometer länger, er hat auch ein anspruchsvolleres Profil (in der Ausschreibung steht „Straße/Crosslauf“) als der S25… Na, das werde ich mal einfach mit der neu gewonnenen Gelassenheit angehen ;-)

S25 Berlin – 25-km-Lauf am 12.05.2019

Veröffentlicht am 13.05.2019 | 4 Kommentare

Läufer vor dem Start des 25-km-Laufs in Berlin 2019

Meine 13. Teilnahme am traditionellen 25-Kilometer-Lauf in Berlin hatte alles, was ein schöner Lauf so braucht: nette Laufpartner (Klaus und Eyyüp), wunderbares Wetter (11 Grad und Sonnenschein, etwas Wind) und einen entspannten Zieleinlauf…
mehr »

16. rbb-Lauf – Drittelmarathon in Potsdam am 28.04.2019

Veröffentlicht am 29.04.2019 | 2 Kommentare

Vergleich alte Strecke und neue Streckendetails Potsdamer Drittelmarathon 2019

Der diesjährige Drittelmarathon in Potsdam wartete im Vergleich zu meinen letzten Teilnahmen mit einer leicht geänderten Streckenführung auf (siehe Grafik: dunkelblau = traditionelle Strecke) und vor allem mit ungewohnt feuchtem Wetter…
mehr »

Laufen auf dem Gendarmstien in Dänemark

Veröffentlicht am 21.04.2019 | 4 Kommentare

Im Osterurlaub in Dänemark auf der Halbinsel Als bot sich überraschenderweise eine ideale Strecke für meinen langen Lauf: hier, in Skovby, befindet sich nämlich das östliche Ende des „Gendarmstien“, eines Wanderwegs von insgesamt ca. 74 km Länge. So machte ich mich am frühen Sonntagmorgen auf, um 15-17 km nach Westen und wieder zurück zu laufen…
mehr »

« Ältere Artikel | Neuere Artikel »