Spätsommer oder Frühherbst?

Veröffentlicht am 17.09.2017 | 0 Kommentare

Laufen in der Marienfelder Feldmark

Eigentlich haben wir ja noch Sommer, aber als Monika, Klaus, Andreas V. und ich heute morgen losliefen, war es gerade mal 6 Grad „warm“. Immerhin schien mal wieder sehr schön die Sonne. So kann es von mir aus erst einmal eine Weile bleiben – ich freue mich auf einen schönen Herbst mit vielen lockeren Laufkilometern!

Todsünden, TXL, Oktoberfest, Prora und Wristband

Veröffentlicht am 11.09.2017 | 0 Kommentare

Werbung für das Oktoberfest auf Schloss Diedersdorf

Sonntag war ich mit Klaus unterwegs. Ein langer Lauf nach Diedersdorf – Klaus’ erster Diedersdorf-Lauf in diesem Jahr – mit vielen spannenden Gesprächsthemen…
mehr »

19. Mercedes-Halbmarathon in Tegel am 03.09.2017

Veröffentlicht am 05.09.2017 | 0 Kommentare

Gruppenbild vor dem Halbmarathon in Tegel 2017

Endlich mal wieder Mercedes-Halbmarathon in Tegel! Irgendwie hatte mir der Lauf im letzten Jahr doch gefehlt, als ich wegen meines Urlaubs nicht dabei sein konnte. Nun, nach einem Jahr Pause, war ich zum 11. Mal dabei. Leider reisten wir mit Minimal-Delegation von Marienfelde in den Berliner Norden: Waren wir zu besten Zeiten 2012 zu sechst dabei, gingen letzten Sonntag nur Hartmut und ich an den Start – und der verletzte Andreas V. war als moralische Unterstützung auf dem Rad dabei…
mehr »

Endlich mal wieder auf Rügen laufen – langer Lauf von Göhren nach Binz und zurück

Veröffentlicht am 30.08.2017 | 2 Kommentare

Bernsteinpromenade Göhren

Ein Beitrag aus der Reihe „Endlich mal wieder…“ – im Urlaub auf Rügen habe ich meinen langen Lauf nach vielen Jahren (2009, 2010, 2012) mal wieder von Göhren nach Binz und zurück gemacht. Der einzige Unterschied: Ich war dieses Mal erst nach dem ausgiebigen Frühstück auf der Bernsteinpromenade in Göhren gestartet…
mehr »

Nachtrag Erfahrungsbericht Laufschuh 361° Sensation 2

Veröffentlicht am 25.08.2017 | 2 Kommentare

Laufschuhe 361° Sensation 2 mit Loch

Ich hab einen drängelnden Zeh. Eigentlich sind es zwei. Die beiden großen. Aber der richtig drängelnde, quengelnde Zeh ist der rechte. Er will nach vorne, er will raus. Und bohrt so Löcher in alles, was ihn daran hindern will – Socken, aber auch Laufschuhe. Deren Mesh-Material ist irgendwann fällig und mein kleiner Freund, der große Zeh guckt durch.

Was das mit dem 361° Sensation 2 zu tun hat, über den ich Anfang April berichtet habe? Nun, ich kann ihn sehen, den drängelnden Zeh! Nach nur 250 Laufkilometern ist das Mesh-Material des Sensation 2 bei mir durch! Großes Loch rechts, bereits entstehendes Loch links (siehe Foto). So schnell ging das noch bei keinem Laufschuh, den ich je getragen habe. Meine Adidas Supernova Sequence haben aktuell nach über 900 Kilometern noch keinerlei Anzeichen von Loch, und die Saucony Mirage haben derzeit zwar ein genauso großes Loch rechts, aber das nach 600 Kilometern.

Nicht so gut für einen Laufschuh, würde ich sagen…

« Ältere Artikel |