Lauf-Blog für Läuferinnen und Läufer der F-Klasse

Zufall am Morgen

Veröffentlicht am 19.11.2020 | 0 Kommentare

Läufer am frühen Morgen im Dunkeln auf einer spärlich beleuchteten Straße

Merkwürdig, der Läufer, der mir da auf der spärlich beleuchteten Straße entgegenkam, wurde langsamer… ist das vielleicht? Tatsächlich – da stand mir um kurz vor 6 Uhr plötzlich Klaus gegenüber! Was für eine tolle Überraschung, zumal in Zeiten, wo wir alle coronabedingt einsam unsere morgendlichen Runden durch die Dunkelheit ziehen. Nach ein paar Minuten angeregtem Gespräch zogen wir dann weiter, jeder in seine Richtung. Und während ich Klaus noch nachsah, ging mir durch den Kopf, was für ein Riesenzufall dieses Treffen gewesen war: Der Donnerstag ist bei uns beiden eigentlich nicht der Lauftag (ich hatte Mittwoch ausfallen lassen und Klaus war Sonntag das letzte Mal gelaufen – da hatte uns beide das schlechte Gewissen am Donnerstag zum Laufen getrieben). Außerdem waren wir beide früher (ja, noch früher!) als sonst losgelaufen und ich zudem noch ausnahmsweise in die Gegenrichtung. Sachen gibt’s…

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.