Laufrunde mit Raps

Veröffentlicht am 07.05.2017 | Kommentare deaktiviert für Laufrunde mit Raps

Rapsfeld bei Großenziethen

Die Sonne wollte nicht scheinen, dafür leuchtete der Raps, als Andreas V. und ich heute früh unseren langen Sonntagslauf machten. Eine Woche vor dem Big 25 drehte sich in unseren Gesprächen natürlich viel um dieses Laufevent. Nach langer Zeit will Andreas V. sich dort mal wieder an die Halbmarathon-Distanz herankämpfen. Und Klaus und ich werden auf der 25-km-Strecke wohl meinen „Wehwehchen“ Tribut zollen und bescheidener als sonst starten. Aus Klaus’ wagemutiger Ansage „Dieses Jahr laufen wir beide mal wieder unter 2 Stunden!“ vom Jahresanfang ist schnell eine geplante Zeit von 2:05 h und dann eine 2:10 h geworden. Je nachdem, wie gut mein Oberschenkel mitmacht und sich das fehlende Langstrecken-Training der letzten Wochen bemerkbar macht, schätze ich mal eine realistische Zeit zwischen 2:09 h (ø 5:10 min/km) und 2:13 h (ø 5:20 min/km). Man darf gespannt sein ;-)

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Schreibe einen Kommentar