Sonntagslauf – sonnig, kurz und überraschend

Veröffentlicht am 26.03.2017 | Kommentare deaktiviert für Sonntagslauf – sonnig, kurz und überraschend

Der spontane neue Weg über das Feld

Waldblick, Roter Dudel, Nachtbucht – spannende Ortsbezeichnungen und eine gelungene Abwechslung auf unserem heutigen Sonntagslauf…

Aus diversen Gründen wollten Monika, Klaus, Andreas V. und ich heute nur kurz laufen, etwa 10 Kilometer sollten genügen. Nun sollte man denken, wir hätten in all unseren Laufjahren schon sämtliche 10-Kilometer-Variationen in der näheren Umgebung durch, aber denkste: Andreas V. schaffte es doch tatsächlich, uns zu überraschen und führte uns spontan auf neue Wege!

Laufen durch den Wald

Plötzlich wurde vom gewohnten Weg abgebogen, es ging über ein Feld und danach abwechselnd durch kleine Straßen und bisher unbekannte Waldabschnitte.

Läufer im Wald

Das Wetter war frühlingshaft – sonnig, wenn auch mit 2-6 Grad noch etwas kühl.

Strecke durch Lichtenrade

Insgesamt ein sehr schöner Lauf heute, am Tag 1 nach der Uhrenumstellung auf die Sommerzeit.

Kategorien

F-Klasse-Laufen, Lauferfahrungen

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Schreibe einen Kommentar